Partnerprojekte

Vier Hochschulen haben sich in einem bundesweiten Wettbewerb der Deutsche Telekom Stiftung mit Konzepten durchgesetzt, die die Zusammenarbeit von Fachwissenschaften und Fachdidaktiken verbessern, aber auch die stärkere Verzahnung von Hochschulausbildung und Schulpraxis vorsehen. Die Förderung durch die Stiftung ist zunächst auf drei Jahre begrenzt. Neben der TU Dortmund sind folgende Hochschulen Gewinner des mit insgesamt fünf Millionen Euro geförderten Programms:

FU Berlin: MINT-Lehrerbildung neu denken!

Humboldt-Universität zu Berlin

Technische Universität München